Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
10 Stunden zuvor

FINALE für den Doublesieger:
Nun ist es soweit, der Jahrgang 2005/06 lädt zum nun tatsächlich allerletzten Auftritt am Freitag, bereits um 18:30 Uhr nach Kirchhain. Es gibt leider sportlich nichts Neues zu berichten nachdem Wehrda/Cölbe auch zum Rückspiel nicht angetreten ist. So haben unsere Jungs ganze drei Spiele im Vergleich zur Konkurrenz nicht austragen können.
Mit dem offiziellen Teil, der Ehrung zum Kreismeister der A-Junioren Kreisliga MR-FKB und damit Aufsteiger in die Gruppenliga, starten wir morgen in die Begegnung mit der JSG Gemünden/Nordost. Das Hinspiel ging denkbar knapp mit 2:1 an uns. Ein Eigentor sorgte letztlich für die Entscheidung und einen glücklichen Sieger aus dem Ohmtal. Unser Gegner ließ diese Woche auch gegen den zweitplatzierten aus Stadtallendorf nur ein Gegentor zu und behielt damit 1 Punkt in Gemünden. Wir erwarten also wieder ein ganz enges Spiel an der Mühlgasse.
Wir freuen uns auf alle, die kommen, um nochmals den Doublegewinner 23/24 zu feiern und gebührend zu verabschieden⚽🏁🏴🏆
... mehr lesenweniger lesen

FINALE für den Doublesieger:
Nun ist es soweit, der Jahrgang 2005/06 lädt zum nun tatsächlich allerletzten Auftritt am Freitag, bereits um 18:30 Uhr nach Kirchhain. Es gibt leider sportlich nichts Neues zu berichten nachdem Wehrda/Cölbe auch zum Rückspiel nicht angetreten ist. So haben unsere Jungs ganze drei Spiele im Vergleich zur Konkurrenz nicht austragen können.
Mit dem offiziellen Teil, der Ehrung zum Kreismeister der A-Junioren Kreisliga MR-FKB und damit Aufsteiger in die Gruppenliga, starten wir morgen in die Begegnung mit der JSG Gemünden/Nordost. Das Hinspiel ging denkbar knapp mit 2:1 an uns. Ein Eigentor sorgte letztlich für die Entscheidung und einen glücklichen Sieger aus dem Ohmtal. Unser Gegner ließ diese Woche auch gegen den zweitplatzierten aus Stadtallendorf nur ein Gegentor zu und behielt  damit 1 Punkt in Gemünden. Wir erwarten also wieder ein ganz enges Spiel an der Mühlgasse.
Wir freuen uns auf alle, die kommen, um nochmals den Doublegewinner 23/24 zu feiern und gebührend zu verabschieden⚽🏁🏴🏆
2 Wochen zuvor

Der vorzeitige Meister der A-Jun. Kreisliga MR-FKB und damit direkter
Aufsteiger in die Gruppenliga lädt „Zum vorletzten Auftritt“ der aktuellen
Spielzeit am Freitag, 17. Mai um 19 Uhr in Kirchhain gegen die JSG
Wehrda/Cölbe, die im Hinspiel leider nicht antreten konnte. „Das ewige
Duell“ konnte letzte Woche auf dem kurzfristig in „Ohmtal Arena“ umbenanten Rotenberg in einem zugegeben schwachen, dafür aber
spannenden Spiel, nach Führung der Gäste, nur ganz knapp mit 2:1 gewonnen werden. Wie hätte es gegen den JFV
Ebsdorfergrund auch anders sein können, liegen doch so viele knappe Duelle
der letzten Jahre hinter beiden Mannschaften. Nachdem sich der große Jubel
bei der Heimmannschaft und den zahlreichen Fans und Zuschauern (erneut ca. 200) über das Erreichen des Doubles etwas gelegt hatte,
die Doublesieger T-Shirts übergestreift waren, die obligatorische „Raupe“
ohne Blessuren auf dem Sportplatz stattgefunden hatte, da gesellte sich zur
Freude aller, unser Gegner unter die Feiergemeinde. Gemeinsam ging es durch den Abend und dem Anlass
des „Ewigen Duells in seiner letzten Auflage“ entsprechend war allen klar,
wir sind „Kreisligalegenden“.
Die beiden letzten Saisonspiele, beides Heimspiele, will der Doublesieger
natürlich auch noch positiv gestalten. Nach der Pflicht kommt nun die Kür.
Kommt alle und feiert den DOUBLEGEWINNER 23/24.
... mehr lesenweniger lesen

Der vorzeitige Meister der A-Jun. Kreisliga MR-FKB und damit direkter
Aufsteiger in die Gruppenliga lädt „Zum vorletzten Auftritt“ der aktuellen
Spielzeit am Freitag, 17. Mai um 19 Uhr in Kirchhain gegen die JSG
Wehrda/Cölbe, die im Hinspiel leider nicht antreten konnte. „Das ewige
Duell“ konnte letzte Woche auf dem kurzfristig in „Ohmtal Arena“ umbenanten Rotenberg in einem zugegeben schwachen, dafür aber
spannenden Spiel, nach Führung der Gäste, nur ganz knapp mit 2:1 gewonnen werden. Wie hätte es gegen den JFV
Ebsdorfergrund auch anders sein können, liegen doch so viele knappe Duelle
der letzten Jahre hinter beiden Mannschaften. Nachdem sich der große Jubel
bei der Heimmannschaft und den zahlreichen Fans und Zuschauern (erneut ca. 200) über das Erreichen des Doubles etwas gelegt hatte,
die Doublesieger T-Shirts übergestreift waren, die obligatorische „Raupe“
ohne Blessuren auf dem Sportplatz stattgefunden hatte, da gesellte sich zur
Freude aller, unser Gegner unter die Feiergemeinde. Gemeinsam ging es durch den Abend und dem Anlass
des „Ewigen Duells in seiner letzten Auflage“ entsprechend war allen klar,
wir sind „Kreisligalegenden“.
Die beiden letzten Saisonspiele, beides Heimspiele, will der Doublesieger
natürlich auch noch positiv gestalten. Nach der Pflicht kommt nun die Kür. 
Kommt alle und feiert den DOUBLEGEWINNER 23/24.
2 Wochen zuvor

... mehr lesenweniger lesen

2 Wochen zuvor

⚪️⚫️⚪️⚫️⚽️⚽️

#jfvohmtal #kirchhain #fussball #freunde #football #friends #marburg #hessen #soccer #germany #deutschland #fussballliebe #spaß #Amazing #sport #freundschaft #futbol #happy #stadion #DieMannschaft #fun #fußball #wochenende #team #instagood #cool #DFB #leben #freude #picoftheday
... mehr lesenweniger lesen

⚪️⚫️⚪️⚫️⚽️⚽️  #jfvohmtal #kirchhain #fussball #freunde #football #friends #marburg #hessen #soccer #germany #deutschland #fussballliebe #spaß #amazing #sport #freundschaft #futbol #happy #stadion #diemannschaft #fun #fußball #wochenende #team #instagood #cool #dfb #leben #freude #picoftheday
2 Wochen zuvor

Da ist das Ding!!!🖤🤍🏆⚽️ Die A-Jugend krönte sich am vergangenen Freitag zum Meister der Kreisliga und darf sich in der kommenden Saison Gruppenligist nennen. Das Team von Justin Zimmer und Jannik Lesch gewann das Topspiel des Abends mit 2:1 gegen den JFV Ebsdorfergrund und nutzte damit den ersten „Matchball“ zum Aufstieg. Die Torschützen dabei waren Jan Templer (36.) und Tom Lauer (72.). Damit sind die Jungs vorzeitig Meister und können die letzten beiden Spiele der Runde (und für viele auch die letzten beiden Spiele ihrer Jugendfußballzeit) zusammen genießen. ⚫️⚪️⚽️🏆 ... mehr lesenweniger lesen

Da ist das Ding!!!🖤🤍🏆⚽️ Die A-Jugend krönte sich am vergangenen Freitag zum Meister der Kreisliga und darf sich in der kommenden Saison Gruppenligist nennen. Das Team von Justin Zimmer und Jannik Lesch gewann das Topspiel des Abends mit 2:1 gegen den JFV Ebsdorfergrund und nutzte damit den ersten „Matchball“ zum Aufstieg. Die Torschützen dabei waren Jan Templer (36.) und Tom Lauer (72.). Damit sind die Jungs vorzeitig Meister und können die letzten beiden Spiele der Runde (und für viele auch die letzten beiden Spiele ihrer Jugendfußballzeit) zusammen genießen. ⚫️⚪️⚽️🏆Image attachmentImage attachment
4 Wochen zuvor

Am vergangenen Samstag besuchten uns die jungen Fußballer der SG Salzböde/Lahn in Kirchhain. Das erste Spiel endete 1:1 und der Starspieler war unser Torwart, der in letzter Sekunde das Ergebnis rettete.

Das Trainerduo Saro und Christian musste in letzter Minute zwei wichtige Ausfälle verkraften, aber das Ziel, die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen, änderte sich nicht.

Nach den ersten 10 bis 15 Minuten Spielzeit begannen die Kirchhainer Jungs, auf ihre bestmöglichste Weise zu spielen und setzten sich in der gegnerischen Spielfeldhälfte fest. Es gab einige schöne Kombinationen zu sehen und bei einer davon tauchte Samu vor dem gegnerischen Torwart auf, doch leider ging der Ball an den Pfosten. Das war nur der Auftakt zum Tor. Kurz darauf tauchte Samu bei einer fast identischen Aktion erneut vor dem Torwart auf, doch diesmal traf er! 1:0 und alle spürten Erleichterung. Bis zum Ende der ersten Halbzeit gab es noch ein paar Aktionen, um den Vorsprung zu erhöhen, aber leider blieb es beim 1:0.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste, mit den Gästen, die auf den Ausgleich drängten. Der verdiente Ausgleichstreffer fiel kurz darauf, wiederum nach einer Leichtfertigkeit im zentralen Mittelfeld. Nach dem gleichen Schema wie in der ersten Halbzeit begannen unsere Jungs, das Feld wieder zu übernehmen, aber diesmal mit weniger klaren Chancen, um wieder in Führung zu gehen.

Wie so oft bei solchen Spielen sind es die Details, die den Unterschied ausmachen. Nach einem Abspielfehler der Gästeabwehr bekam Leon den Ball vor die Füße und schob ihn nach einer Hereingabe rechts am guten Torwart vorbei ins Netz.

Bis zum Ende des Spiels passiert nichts mehr Nennenswertes. Das Ziel, drei Punkte zu holen, wurde erreicht, wenn auch mit viel zu viel Mühe. Weiter geht es in Kirtorf, gegen den SV Altenburg, auf der Suche nach einem Sieg, der uns an die obere Tabellenhälfte bringen könnte.

⚪️⚫️⚪️⚫️⚽️⚽️

#jfvohmtal #kirchhain #fussball #freunde #football #friends #marburg #hessen #soccer #germany #deutschland #fussballliebe #spaß #Amazing #sport #freundschaft #futbol #happy #stadion #DieMannschaft #fun #fußball #wochenende #team #instagood #cool #DFB #leben #freude #picoftheday
... mehr lesenweniger lesen

Am vergangenen Samstag besuchten uns die jungen Fußballer der SG Salzböde/Lahn in Kirchhain. Das erste Spiel endete 1:1 und der Starspieler war unser Torwart, der in letzter Sekunde das Ergebnis rettete.  Das Trainerduo Saro und Christian musste in letzter Minute zwei wichtige Ausfälle verkraften, aber das Ziel, die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen, änderte sich nicht.  Nach den ersten 10 bis 15 Minuten Spielzeit begannen die Kirchhainer Jungs, auf ihre bestmöglichste Weise zu spielen und setzten sich in der gegnerischen Spielfeldhälfte fest. Es gab einige schöne Kombinationen zu sehen und bei einer davon tauchte Samu vor dem gegnerischen Torwart auf, doch leider ging der Ball an den Pfosten. Das war nur der Auftakt zum Tor. Kurz darauf tauchte Samu bei einer fast identischen Aktion erneut vor dem Torwart auf, doch diesmal traf er! 1:0 und alle spürten Erleichterung. Bis zum Ende der ersten Halbzeit gab es noch ein paar Aktionen, um den Vorsprung zu erhöhen, aber leider blieb es beim 1:0.  Die zweite Halbzeit begann wie die erste, mit den Gästen, die auf den Ausgleich drängten. Der verdiente Ausgleichstreffer fiel kurz darauf, wiederum nach einer Leichtfertigkeit im zentralen Mittelfeld. Nach dem gleichen Schema wie in der ersten Halbzeit begannen unsere Jungs, das Feld wieder zu übernehmen, aber diesmal mit weniger klaren Chancen, um wieder in Führung zu gehen.  Wie so oft bei solchen Spielen sind es die Details, die den Unterschied ausmachen. Nach einem Abspielfehler der Gästeabwehr bekam Leon den Ball vor die Füße und schob ihn nach einer Hereingabe rechts am guten Torwart vorbei ins Netz.  Bis zum Ende des Spiels passiert nichts mehr Nennenswertes. Das Ziel, drei Punkte zu holen, wurde erreicht, wenn auch mit viel zu viel Mühe. Weiter geht es in Kirtorf, gegen den SV Altenburg, auf der Suche nach einem Sieg, der uns an die obere Tabellenhälfte bringen könnte.  ⚪️⚫️⚪️⚫️⚽️⚽️  #jfvohmtal #kirchhain #fussball #freunde #football #friends #marburg #hessen #soccer #germany #deutschland #fussballliebe #spaß #amazing #sport #freundschaft #futbol #happy #stadion #diemannschaft #fun #fußball #wochenende #team #instagood #cool #dfb #leben #freude #picofthedayImage attachmentImage attachment+3Image attachment
1 Monat zuvor

Unsere D1 gewinnt den „Straßenfußball für Toleranz Cup“ in Marburg von FairPlay Hessen. Hat Spaß gemacht und war sehr fair😉 ... mehr lesenweniger lesen

Unsere D1 gewinnt den „Straßenfußball für Toleranz Cup“ in Marburg von FairPlay Hessen. Hat Spaß gemacht und war sehr fair😉Image attachmentImage attachment
1 Monat zuvor

Nach einem 0 : 1 Rückstand und einem 1 : 1 zur Halbzeit konnte die E 1 gegen eine ebenfalls stark aufspielende Mannschaft aus Stadtallendorf sich letztlich mit 5 : 2 hoch verdient durchsetzen und steht damit im Halbfinale des Kreispokals. Für die Tore sorgten Til Gaß, Noah Schaake (2) und Marvin Urich (2).

Stark gespielt, Jungs!

⚪️⚫️⚪️⚫️⚽️⚽️

#jfvohmtal #kirchhain #fussball #freunde #football #friends #marburg #hessen #soccer #germany #deutschland #fussballliebe #spaß #Amazing #sport #freundschaft #futbol #happy #stadion #DieMannschaft #fun #fußball #wochenende #team #instagood #cool #DFB #leben #freude #picoftheday
... mehr lesenweniger lesen

Nach einem 0 : 1 Rückstand und einem 1 : 1 zur Halbzeit konnte die E 1 gegen eine ebenfalls stark aufspielende Mannschaft aus Stadtallendorf sich letztlich mit 5 : 2 hoch  verdient durchsetzen und steht damit im Halbfinale des Kreispokals. Für die Tore sorgten Til Gaß, Noah Schaake (2) und Marvin Urich (2).  Stark gespielt, Jungs!  ⚪️⚫️⚪️⚫️⚽️⚽️  #jfvohmtal #kirchhain #fussball #freunde #football #friends #marburg #hessen #soccer #germany #deutschland #fussballliebe #spaß #amazing #sport #freundschaft #futbol #happy #stadion #diemannschaft #fun #fußball #wochenende #team #instagood #cool #dfb #leben #freude #picoftheday
1 Monat zuvor

Teambuildungausflug nach Kreuztal zur Krombacher Brauerei

Einen Ausflug nach Kreuztal unternahm die A-Jugend des JFV Ohmtal
zusammen mit ihren Fans auf Einladung der Krombacher Brauerei, ein ganz
großes Dankeschön dafür.
Der Reisebus war gut gefüllt und so starteten wir gg. mittag Richtung
Siegerland. Ein kurzer Halt zur Stärkung und ein "Kahoot" zum Thema, bei
dem die Plätze 1-3 ein DFB-Trikot,
eine Vereinskappe und ein Krombacher Verzehrpaket gewinnen konnten, siehe
Fotos, führte uns in gut 2 Stunden ans Ziel. Dort angekommen wurden wir
von unseren beiden
sympathischen Guides in Empfang genommen, bevor wir pünktlichst um 14:30
Uhr in die beeindruckende Krombacher Erlebniswelt eintauchten. Super
professionell und
interessant ging es durch die Produktionsstätten der Brauerei mit dem
Ende in der Begegnungsstätte zur Verköstigung. Für beste Stimmung war
schnell gesorgt und so durften
wir die letzten knapp 2h die hergestellten Köstlichkeiten probieren. Als
es hieß, "wieder alle Mann an Bord", war allen klar, das war eine tolle
Sache. Die Mannschaft war mit 15 Punkten
und 35:6 Toren aus 5 Spielen makellos aus der Winterpause gestartet und konnte den Schwung des Ausflugs nach Kreuztal auch mit in die nächsten Partien nehmen, die ebenfalls allesamt gewonnen werden konnten.
Wir kommen gerne wieder und grüßen auch weiterhin von der Tabellenspitze ganz
herzlich nach Kreuztal.
... mehr lesenweniger lesen

Teambuildungausflug nach Kreuztal zur Krombacher Brauerei  Einen Ausflug nach Kreuztal unternahm die A-Jugend des JFV Ohmtal
zusammen mit ihren Fans auf Einladung der Krombacher Brauerei, ein ganz
großes Dankeschön dafür.
Der Reisebus war gut gefüllt und so starteten wir gg. mittag Richtung
Siegerland. Ein kurzer Halt zur Stärkung und ein Kahoot zum Thema, bei
dem die Plätze 1-3 ein DFB-Trikot,
eine Vereinskappe und ein Krombacher Verzehrpaket gewinnen konnten, siehe
Fotos, führte uns in gut 2 Stunden ans Ziel. Dort angekommen wurden wir
von unseren beiden
sympathischen Guides in Empfang genommen, bevor wir pünktlichst um 14:30
Uhr in die beeindruckende Krombacher Erlebniswelt eintauchten. Super
professionell und
interessant ging es durch die Produktionsstätten der Brauerei mit dem
Ende in der Begegnungsstätte zur Verköstigung. Für beste Stimmung war
schnell gesorgt und so durften
wir die letzten knapp 2h die hergestellten Köstlichkeiten probieren. Als
es hieß, wieder alle Mann an Bord, war allen klar, das war eine tolle
Sache. Die Mannschaft war mit 15 Punkten
und 35:6 Toren aus 5 Spielen makellos aus der Winterpause gestartet und konnte den Schwung des Ausflugs nach Kreuztal auch mit in die nächsten Partien nehmen, die ebenfalls allesamt gewonnen werden konnten.
Wir kommen gerne wieder und grüßen auch weiterhin von der Tabellenspitze ganz
herzlich nach Kreuztal.Image attachmentImage attachment+1Image attachment
1 Monat zuvor

Ganz spielstark konnte die E1 beim Heimspiel an diesem Wochenende die gute Entwicklung der letzten Woche in Punkte und Tore umsetzen: ein 10 : 0 war der verdiente Lohn sehenswerter Spielzüge.

⚪️⚫️⚪️⚫️⚽️⚽️

#jfvohmtal #kirchhain #fussball #freunde #football #friends #marburg #hessen #soccer #germany #deutschland #fussballliebe #spaß #Amazing #sport #freundschaft #futbol #happy #stadion #DieMannschaft #fun #fußball #wochenende #team #instagood #cool #DFB #leben #freude #picoftheday
... mehr lesenweniger lesen

Ganz spielstark konnte die E1 beim Heimspiel an diesem Wochenende die gute Entwicklung der letzten Woche in Punkte und Tore umsetzen: ein 10 : 0 war der verdiente Lohn sehenswerter Spielzüge.  ⚪️⚫️⚪️⚫️⚽️⚽️  #jfvohmtal #kirchhain #fussball #freunde #football #friends #marburg #hessen #soccer #germany #deutschland #fussballliebe #spaß #amazing #sport #freundschaft #futbol #happy #stadion #diemannschaft #fun #fußball #wochenende #team #instagood #cool #dfb #leben #freude #picoftheday
mehr anzeigen